Wolfgang Janowitsch, mehrfacher Welt- und Europameister, vertraut auf K-DUO Haubenblitzer +++ Neues Blitzprogramm 3 mit längerer Leuchtzeit +++ Die Segelflugschule Oerlinghausen stattet ihre gesamte Flotte mit K-DUO Haubenblitzer aus +++ Bei Überweisung versenden wir Versandkostenfrei +++

FAQ

 

Haben die Blitzer Flarm®anbindung?

 

Wir haben bei der Entwicklung unserer Blitzer bewusst auf die Flarm®unterstützung verzichtet.

 

Gründe:

Wir möchten ein kostengünstiges System anbieten. Der Energieverbrauch bei dauerhaften Blitzen ist durch die LED Technik sehr gering. Eine zusätzliche Flarm®steuerung verbraucht ebenfalls Energie, die nicht als Lichtimpuls zur Verfügung steht. Der für uns wichtigste Punkt: Nicht jeder mögliche Kollisionsgegner hat ein Flarm® bzw. ein gültiges Update, oder hat sein Flarm® bewusst oder unbewusst abgeschaltet.

 

 

 

Wie funktioniert die Stromversorgung bei Hauben?

 

Hier gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Niedervolt-Steckverbindung. Hierbei muss sichergestellt sein, dass sich die leicht lösbare Steckverbindung beim Haubennotabwurf sicher trennt.

 

2. Über gefederte Kontaktstifte (Option gegen Aufpreis).

 

 

 

Wie hoch ist der Stromverbrauch, wie wurde er ermittelt?

 

Der Stromverbrauch wurde durch einen praktischen Versuch nachgewiesen. Verwendet wurde ein 12 V - 3,4 Ah Multipower Blei Akku.

 

Vorgehensweise:

 

  • 1. Vollladung und Entladung – angezeigte Kapazität bei Entladeschlussspannung von 10,5 V = 3270 mAh
  • 2. Vollladung – danach 42 Stunden Dauerbetrieb des Haubenblitzers bis der Akku 12 V Restspannung anzeigt.
  • 3. Entladung mit den gleichen Parametern wie unter 1. – Restkapazität 1040 mAh

 

Referenzkapazität 3270 mAh minus Restkapazität 1040 mAh = Verbrauch 2230 mAh  / 42h = 53 mA

 

Wenn man von einer handelsüblichen Bleibatterie im Segelflugzeug mit einer Kapazität von 7 Ah ausgeht und keine weiteren Verbraucher angeschlossen sind, kommt man bei Programm 1 auf eine Blitzzeit von ca. 116 Stunden. Bei Programm 2 sind es ca. 77 Stunden Blitzzeit.

 

 

Programm 1 -rot-rot----rot-rot----weiß-weiß-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm 2 -rot-rot----weiß-weiß----rot-rot----weiß-weiß-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Passt der Haubenblitzer an jede Haube?

 

Im Prinzip ja. Wir haben schon einige Hauben mit unserer speziell hierfür entwickelten Messeinrichtung ausgemessen. Für jede Haube wird deshalb ein angepasstes Gehäuse gedruckt um eine optimale Passform und Blitzabstrahlung zu gewährleisten. Bitte bei der Bestellung deshalb den Flugzeugtyp angeben. Sollten wir noch keine Messungen für Deine Haube haben, melden wir uns bezüglich einer Messung. Für die Standard-Libelle empfehlen wir unseren Nasenblitzer.

 

 

Können die Blitzer auch an LiFePO4 Akkus mit 12 V Nennspannung angeschlossen werden?


Ja

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Seite wird ständig erweitert...